Ein kleiner Ausblick auf Version 1.2

  • Hallo zusammen,


    ich habe heute mit der Entwicklung an Version 1.2 begonnen. Ich möchte euch hier schonmal verraten, was ich alles geplant habe und wie es weiter geht.


    Womit ist Version 1.2 kompatibel?
    Version 1.2 ist lediglich mit der WCF Version 2.1 kompatibel, da ich bereits Techniken des WCFs 2.1 genutzt habe.


    Und Dritt-Plugins?
    Ich plane die API nicht weiter zu verändern, sodass Plugins von Dritten weiterhin kompatibel bleiben.


    Was ist alles geplant?
    Derzeit plane ich eine Reihe an Vorschlägen, die ihr im Forum gemacht habt zu implementieren. Ich habe die entsprechenden Vorschläge mit dem Label 1.2 gelabelt. Gerne könnt ihr auch weiterhin dafür Vorschläge machen. Ich werde von Zeit zu Zeit diese Liste aktualisieren. Außerdem habe ich geplant, die Templates zu überarbeiten und damit auch mobil-fähig zu machen.
    Auch habe ich vor, mein aktuelles JavaScript in Coffee-Script umzusetzen. Inital dazu möchte ich noch mehr Funktionen mittels JavaScript hinzufügen. Bspw. plane ich derzeit, dass der Überweisungsdialog sich im Overlay öffnen kann.


    Beste Grüße.

  • Hallo zusammen,


    lange habe ich nichts von mir hören lassen, was die Entwicklung des Plugins angeht. Heute möchte ich mich (nach ein bisschen mehr als einem Jahr) melden, wie es weiter geht. Vorweg, es wird keine Version 1.2 geben.


    Die neue Version
    Die neue Version trägt die Versionsnummer 2.0. Dieses Paket habe ich intern komplett neu entwickelt (also nicht öffentlich). Leider ergibt sich dadurch, dass keine der derzeitigen Plugins mit der neuen Version kompatibel ist, leider war das Notwendig, da ich den kompletten Quellcode umgekrempelt und sauber umgesetzt habe. Fakt ist leider, dass das Plugin noch aus den Alpha-Zeiten des WCF 2.0 stammen (ja, Alpha, nicht Beta). Vieles hat sich mittlerweile verändert und ich bin ehrlich, ich hatte damals noch nicht die Ahnung vom Plugin entwickeln, wie ich sie heute habe. Es sollte damals ein „Lern-Plugin“ werden.


    Kostenfrei oder kostenpflichtig?
    Die neue Version wird kostenpflichtig werden und bei mir auf WCFLabs.de erwerbbar sein. Wie teuer die Version wird, weiß ich noch nicht so recht, das Basis-Modul wird aber unter 10 Euro kosten (beinhaltet die Funktionen (neben den Standard-Funktionen Einkünfte, Überweisungen und Darstellung) „Bezahlen mit JCoins“ (eine Integration in das Payment-System von Woltlab) und „JCoins kaufen“ (mit dem integrierten Payment-System von Woltlab). Dadurch ist auch der Erwerb von Premiumgruppen und das verkaufen von Dateien (mithilfe der Filebase von Woltlab) mit dem Basis-Plugin JCoins möglich.


    Wann wird die neue Version den erscheinen?
    Geplant ist eine Veröffentlichung spätestens Mitte Februar. Geplant ist für die Veröffentlichung das Core-Plugin, Erweiterungen für sämtliche Produkte von Woltlab und eine VieCode-Shop Erweiterung.


    Hast du den wenigstens schon ein paar Screenshots?
    Aber natürlich, ich habe ein paar Fotos angehangen.


    Was haltet ihr davon?
    Ich habe das Thema hier mal geöffnet, dann könnt ihr mir ja mitteilen, was ihr davon haltet und wie ihr die bisherigen Screenshots findet.

  • schaut gut aus. Die Punkte die man bereits von der alten Version hat, die bleiben erhalten?
    Nun ist dann die Frage, ob das plugin mit den täglichen jcoins und das Lotto plugin damit auch laufen oder ob man warten muss bis diese damit funktionieren?

  • Tägliche JCoins ist als eigenes Feature verbaut. Das Lotto-Plugin wird nicht kompatibel sein, wie gesagt, das System wurde komplett neu geschrieben (kann aber mit wenig aufwand angepasst werden).


    Grüße.

  • Die Version 1.0 wird aber dennoch im WoltLab Pluginstore erhältlich bleiben, oder? Sonst muss ich mir das nochmal sichern, da ich einige Änderungen am Shop vorgenommen hatte.


    Die Erweiterung für den Viecode Shop kann ich nachvollziehen, wegen Zeitaufwand eines seperaten Plugins. Allerdings hatte ich schon gehofft, das es ein eigener Shop wird. Aber solange ich noch die Version 1.0 nutzen kann, ist das ja halb so wild. ;)

  • Die alte Version wird nirgendwo gelöscht. Lediglich der Support wird eingestellt (das bedeutet, dass die Foren geschlossen werden) und keine Updates (welche sowieso spärlich erschienen sind) werden veröffentlicht.


    Die VieCode Shop Integration wird nicht von mir veröffentlicht, sondern von VieCode, ich hatte gestern mir Peter geredet.


    Ob ein kleiner Shop (als eigenständige Erweiterung kommt), weiß ich noch nicht, allerdings gibt es ja die Filebase in welcher man mit JCoins bezahlen kann.

  • Die alte Version wird nirgendwo gelöscht. Lediglich der Support wird eingestellt (das bedeutet, dass die Foren geschlossen werden) und keine Updates (welche sowieso spärlich erschienen sind) werden veröffentlicht.

    Das klingt schon mal gut. :)

    Ob ein kleiner Shop (als eigenständige Erweiterung kommt), weiß ich noch nicht, allerdings gibt es ja die Filebase in welcher man mit JCoins bezahlen kann.

    Ist halt so eine Sache, wenn man einmalige Käufe hat. Ist das nicht so geregelt, das man pro Download JCoins bezahlen muss? Bzw. ist ja eigentlich noch gar nicht erschienen von dir. Du wirst das ja vielleicht sogar anders lösen. ;)

  • Ist halt so eine Sache, wenn man einmalige Käufe hat. Ist das nicht so geregelt, das man pro Download JCoins bezahlen muss? Bzw. ist ja eigentlich noch gar nicht erschienen von dir. Du wirst das ja vielleicht sogar anders lösen.

    Nein, die Filebase enthält ja seit 2.1 die Funktion „Dateien kaufen“. Standardmäßig wird nur Paypal unterstützt. JCoins erweitert allerdings die PaymentProvider und stellt JCoins als Payment-Provider zur verfügung. Damit können dann Dateien einmalig (oder auch mehrfach) gekauft werden und dies wird dauerhaft gespeichert. Eine „JCoins pro Download“-Funktion ist derzeit von mir nicht im Filebase-Plugin verbaut.


    Grüße.

  • Das kling richtig gut und finde es auch nicht verkehrt wenn man dann etwas für zahlen muss, ich fände es auch super wenn du dann auf Wunsch und nachfrage Erweiterungen machen könntest für das neue System das würde alles noch attraktiver dann machen :)

  • Wen die Nachfrage da ist, werden selbstverständlich auch Erweiterungen von mir dazu erscheinen :)


    Aber erstmal muss das Basis-Paket mit allen Grund-Erweiterungen fertig und veröffentlicht sein :)

  • Wirst du eine Beta hier oder im Labs machen wo man sich das System schon mal anschauen kann und testen kann um eventuelle Vorschläge und Verbesserungen gleich mit in die Entwicklung geben zu können so hättest du und wir etwas mehr davon :) das bietet andere auch zum teil an sich Praktisch als Tester an der Entwicklung zu beteiligen :)

  • Die Beta wird bei WCFLabs erscheinen, wenn eine Beta erscheinen wird (das weiß ich, ehrlich gesagt, noch nicht wirklich). Aufjedenfall wird das Paket umfangreich bei WCFLabs vorgestellt.


    Grüße.

  • mir gefällt auf jedenfall das mit den globalen Kontoauszügen, die man dann per User suche auflisten kann. Werden die aktuellen Daten wie auf dem Screenshot zuerst angezeigt?

  • Eine kleine Demo wurde übrigens auf WCFLabs.de veröffentlicht.


    Dort kann das ganze aus Nutzer-Sicht getestet werden, in den kommenden Stunden schreibe ich dann eine Ankündigung dazu und gebe eine Beta-Version heraus.


    Grüße.

  • Kann leider keine Premiumgruppen festlegen oder bin zu dämlich dazu. Der Menüpunkt JCoins taucht bei mir leider nicht unter Admin/Inhalt auf. Woran kann das liegen?